Archiv - Radiobeiträge

Hier finden Sie eine Auswahl meiner Beiträge für Radio neo1 und Radio Rabe

03.07.2017 - Ausbau des Bahnhofs Bern beginnt

In diesen Tagen beginnen die Arbeiten für den Ausbau des Bahnhofs Bern. Als erstes wird der Bau des neuen RBS-Tiefbahnhofs in Angriff genommen. Ab November 2017 baut die SBB eine neue Personenunterführung mit zwei neuen Zugängen. Die Bauarbeiten dauern bis Ende 2025.


01.06.2017 - Neue Postautolinie

Heute ist es auf den Tag genau 111-Jahre her, seitdem das erste Postauto der Schweiz seinen Betrieb aufgenommen hat. Dieses Jubiläum feiert der Trägerverein "historische Postautolinie" mit der Eröffnung einer neuen Busstrecke zwischen Biglen, Moosegg und Emmenmatt.

Weitere Infos unter: www.oldiepost.ch


07.04.2017 - Neue Erlebnisangebote in Trubschachen

Zukünftig lohnt sich ein Ausflug nach Trubschachen im Emmental nicht nur wegen der Kambly Erlebniswelt sondern auch wegen den neuen Ausflugsangeboten von "Ächts Ämmital erläbe". Neun Leistungsträger mit bisher kaum bekannten Angeboten haben sich unter dem Motto "Ächts Ämmital erläbe" zusammen geschlossen. Sie bieten den Besuchern authentische, überraschende und persönliche Erlebnisse inmitten der charakteristischen Emmentaler Hügellandschaft und gewähren Einblick in die regionale Kultur. 


15.11.2016 - Wie legal soll Cannabis sein?

Wird mehr Cannabis konsumiert, oder weniger? Was passiert wenn jemand erwischt wird? Sollte Cannabis in Zukunft legalisiert werden, oder der Konsum noch stärker bestraft werden? Das sind alles Fragen, welche heute Abend an einer Podiumsdiskussion organisiert vom Suchtbehandlungszentrum "Akzent" in Luzern diskutiert werden. Link für mehr Informationen zum Anlass.

Der Konsum von Cannabis ist gleichzeitig verboten, gilt aber auch für ein alternatives Heilmittel.


06.10.2016 - Swisstoy Bern

Ob für Gross oder Klein, draussen oder drinnen, online oder analog – die Suisse Toy hat von traditionellen Spielen bis hin zu den neusten Trends alles für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien im Angebot. Die grösste Spielemesse der Schweiz beweist: klassische Gesellschaftsspiele können sich gegen den wachsenden E-Game Markt behaupten.


28.09.2016 - DVI - Im Dienst für Angehörige

Bei einem Unglück mit zahlreichen Todesopfern wie zum Beispiel einem Unfall eines Reisecars, einem Flugzeugabsturz oder auch Naturkatastrophen, bei welchem in der Schweiz oder auch im Ausland insbesondere Schweizer als Opfer zu beklagen sind, kommen Spezialisten des Disaster Victim Identification-Teams Schweiz (DVI) zum Einsatz.


24.05.2016 - Flüchtlingscamp in Idomeni wird geräumt

Diese Flüchtlinge warten seit Monaten auf die Weiterreise in den Norden, Richtung Westeuropa. Doch die Grenze nach Mazedonien bleibt geschlossen. Heute haben die griechischen Behörden angefangen, das Camp in Idomeni zu räumen. Die Flüchtlinge werden von Dolmetscher gebeten in die bereitstehenden Busse einzusteigen. Diese fahren in andere, kleinere Flüchtlingslager. Auch die Hifsorganisationen ziehen weiter. Auch ihnen wurde der Zutritt zum Flüchtlingslager in Idomeni heute verwehrt. Der Münsinger Michael Räber betreibt mit der Hilfsorganisation "Schwizerchrüz.ch" von nun an ein anderes Flüchtlingslager.